Schwimmbadsommer

Familiengeschichte ist, wenn man sie richtig zu lesen versteht, ein Buch der Schicksale, der zufälligen Begegnungen und notwendigen Folgen, der Kreuzung von großer und alltäglicher Geschichte, des menschlich Besonderen und Folgenreichen.

Schwimmbadsommer

Schwimmbadsommer

Erzählungen

C.H. Beck Verlag, 2003

Vorabdruck in:
Volltext. Zeitschrift für Literatur

Erschien auch als Taschenbuch bei DTV, 2007

» C.H. Beck Verlag

 

 

„Schley komponiert mit meisterlicher Klarheit (…). Ein wahrer Geschichtenerzähler.“ (Max Scharnigg, Süddeutsche Zeitung)
„Selten hat jemand so schön und gänzlich unpathetisch den Vater geehrt wie Fridolin Schley in seinem Erzählunsband Schwimmbadsommer.“ (Sebastian Dosch, taz)